Wie hat Polarys seinen Kunden bei Implementierung eines Vergütungsprüfungs-Tools für die Verwaltung von Aktivitäten der Unternehmensgruppe in 25 Ländern unterstützt?

Als zweitgrößter Telefonanbieter der Welt mit 289 Millionen Kunden im Jahr 2016 ist unser Kunde ein wichtiger Akteur in der globalen Wirtschaft. Polarys wurde ausgewählt, um die Implementierung eines Gehaltsprüfungs-Tools für die Aktivitäten der Gruppe in 25 Ländern im Jahr 2014 zu verwalten. Nach dem Projekt wird Polarys die Anwendung weiter verbessern und neue Möglichkeiten für weitere Länder mit starkem Personalwachstum eröffnen.

Bereich:

Branche

Telekommunikation

Reichweite

weltweit

Umsatz

144,97 Milliarden EUR

Anzahl der MA

104 000 Mitarbeiter

Herausforderungen:

Gleichzeitige Implementierung in 25 Ländern mit unterschiedlichen Regeln im Personalwesen

Rolle von Polarys:

Polarys beriet und unterstützte den Kunden bei:

Einbringen und Weitergeben von fundierten Kenntnissen über das Beqom-Tool und die Funktionen von Compensation & Benefits.

Überwachung des Projektes mit einem ersten "Big Band Scope” bei der gleichzeitigen Einführung in 25 Ländern

Koordinierung des Projektes inklusive Kommunikation mit allen HR- und IT-Teams von 25 Ländern, Konsistenz und Stabilität im Fokus

Überwachung, Fehlerbehebung und Wartung der Lösung in Echtzeit

Polarys-mehrwert:

Termintreuer Abschluss der Implementierung

Übernahme der Wartung und Pflege von Comp & Ben- Lösung (zwei Hauptanwendungen (Performance Dialogue & Annual Reward Review)

Unterstützung bei Kontrolle der variablen Vergütung: Gehaltserhöhung, Incentives, Bonus und Aktienzuteilung

Darauffolgende Ausweitung des Projektes auf andere Länder

Technologie:

Wenn Sie wissen möchten, wie wir bei Ihrer Herausforderung mit Daten vorgehen würden, lassen Sie es uns gemeinsam besprechen.

Kontakt

Nearshore Partner heißt für Sie:

Uns Vertrauen